Zu einem Sturmschaden und einer Fahrzeugbergung musste die FF Klaffer a.H. am 11. März 2019 ausrücken.

In der Früh um ca. 05:00 Uhr wurden wir zu einem Sturmschaden Richtung Hochficht alarmiert. 
Sowie gestern Abend im Bereich Badesee, dort waren auch zahlreiche Bäume umgestürzt die wir mit Hilfe der Gemeinde Klaffer a.H. rasch beseitigen konnten.

Am späten Nachmittag des 11. März 2019 wurde die FF Klaffer a.H. zu einem weiteren Einsatz gerufen. "Fahrzeugbergung" lautete das Einsatzstichwort.
Ein Kleinbus ist auf der schneeglatten Zufahrtsstraße zum Hochficht ins Schleudern geraten und von der Fahrbahn abgerutscht. Ein Baumstumpf verhinderte das Umkippen und weitere Abrutschen des Kleinbusses. Mit Hilfe des Gemeindetraktors konnten wir den Bus rasch bergen. Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand.