Login Form  

   

Abschnittsübung Kohlenmonoxid

Details

Am 29. Mai fand in Aigen die monatliche Abschnittsübung des Abschnittes Aigen mit 9 Feuerwehren statt.

Übungsannahme war ein Brand im Hackschnitzellager der Bioenergie Aigen-Schlägl wobei der erstvorrückende Atemschutztrupp als vermisst gemeldet wurde. Neben der schwierigen Personenrettung war das Schützen der Nachbarobjekte vorrangige Aufgabe.

Das Thema "Kohlenmonoxid - Der lautlose Killer" war anschließend noch Thema eines Vortrags von HBI Thomas Stockinger. Wie gefährlich dieses Gas ist, wurde bei einer Probemessung im Nahbereich des Notstromaggregats sichtbar.

FF Aigen i.M.


     

    

   
© AFK Aigen